Get ESPRIT Now!

Single Source, Inc.

Bei ESPRIT sind Sie in zwei bis drei Mausklicks am Ziel. Die Zeiten der vielen hundert Mausklicks sind vorbei.

— Nathan Ellinger, Single Source Inc.

Die Präzisionsmaschinenfabrik Single Source hat mit ESPRIT auch in Zukunft die Nase vorn

Bei Single Source steht Präzision an erster Stelle, das heißt: Nichts, was dort hergestellt wird, ist „Ware von der Stange.“

„Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden hilft uns dabei, Produkte speziell für ihre Bedürfnisse zu entwickeln,“ sagt Nathan Ellinger, der für das in North Liberty im US-Bundesstaat Indiana ansässige Unternehmen als Programmierer tätig ist.

Das Unternehmen Single Source wurde 2001 von Tom Moore und Greg Singleton gegründet, die zusammen auf stolze 60 Jahre Berufserfahrung im Maschinenbau zurückblicken. Single Source stellt Implantate und Instrumente für medizinische Anwendungen sowie Spannvorrichtungen und Werkzeuge für die Automobilindustrie her.

„Wir wollen ein Pionier in Sachen Qualität sein, denn Qualität ist das A und O,“ lautet das Motto von Greg Singleton. „Wir sehen Veränderungen in der Branche und müssen angesichts der Wettbewerbssituation und der wirtschaftlichen Lage Wege finden, uns von der Konkurrenz abzuheben.“

Ihre Bedürfnisse sind unsere Mission

Aufgrund der zunehmend komplexen Kundenwünsche hat sich Single Source für den Kauf einer Multi-Tasking-Maschine, der NT-1000 von Mori Seiki, entschieden. Bis dahin hatte sich das Unternehmen noch nie in das Reich der Fräs- und Drehbearbeitung vorgewagt. Die Kombination aus komplexen Maschinen und ESPRIT hilft dem Unternehmen dabei, komplexe Teile zu wettbewerbsfähigen Preisen anbieten zu können.

„Qualität muss stets an erster Stelle stehen, gleichzeitig will man aber auch schneller und kostengünstiger produzieren,“ erläutert Moore und fügt hinzu, wie stolz Single Source darauf ist, qualitativ hochwertige Teile stets termingerecht auszuliefern. „In unserer Branche ist es unerlässlich, die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden im Laufe der Zeit zu verfolgen und darauf einzugehen. Wir schaffen hier einen echten Wert – und wenn der Preis nicht stimmt, sind wir gleich weg vom Fenster.“

Ellinger sollte sich in ESPRIT einarbeiten, damit diese Software für die neue leistungsstarke Werkzeugmaschine von Mori Seiki eingesetzt werden kann.

„Dank der neuen Multi-Tasking-Maschine brauche ich nur noch einmal anstatt wie bisher sieben Mal Einstellungen vorzunehmen,“ sagt Ellinger. „Dies ist ein Beispiel dafür, wie die Maschine den Fertigungsprozess vereinfacht hat, und ESPRIT hat dabei eine entscheidende Rolle gespielt.“

Firmenporträt

Single Source Logo Präzisionsmaschinenfabrik, die sich auf Produkte, Spannvorrichtungen und Werkzeuge für die Medizintechnik, die Automobilindustrie und weitere Branchen spezialisiert hat.

Dazugehörige Informationen

Videos
PinchMilling mit 5 Achsen
B-Achsen-Konturenbearbeitung
Drehwerkzeug-Technologie

Artikel
CAM for B-Axis Mill-Turn Machining
A Simplified Approach to 5-axis Milling
B-Axis Contouring for Multi-tasking Machines
Fresh Approach to Complex 5-axis Milling